Deutsches Museum baut um

Warum ist die berühmte Schiffsschraube plötzlich blau?

1 von 6
Knalliger Akzent an der Ludwigsbrücke: Das Deutsche Museum hat seiner Schiffsschraube einen neuen Anstrich verpasst.
2 von 6
Knalliger Akzent an der Ludwigsbrücke: Das Deutsche Museum hat seiner Schiffsschraube einen neuen Anstrich verpasst.
3 von 6
Knalliger Akzent an der Ludwigsbrücke: Das Deutsche Museum hat seiner Schiffsschraube einen neuen Anstrich verpasst.
4 von 6
Knalliger Akzent an der Ludwigsbrücke: Das Deutsche Museum hat seiner Schiffsschraube einen neuen Anstrich verpasst.
5 von 6
Knalliger Akzent an der Ludwigsbrücke: Das Deutsche Museum hat seiner Schiffsschraube einen neuen Anstrich verpasst.
6 von 6
Knalliger Akzent an der Ludwigsbrücke: Das Deutsche Museum hat seiner Schiffsschraube einen neuen Anstrich verpasst.

München - Wer derzeit über die Ludwigsbrücke schlendert, wird am Eingang des Deutschen Museums vielleicht zweimal hinschauen: Dort gibt es eine kleine Veränderung - mit großer Wirkung.

"Auf zu neuen Welten" lautet das neue Motto des Deutschen Museums - das pünktlich zum 90. Geburtstag runderneuert wird. Weil trotz Umbau die Hälfte aller Ausstellungen geöffnet bleibt, hat das Museum für einen Hingucker am Eingang an der Ludwigsbrücke gesorgt: Die dort ausgestellte Schiffsschraube strahlt in knalligem Ozeanblau.

Außerdem wurde eine eigene Website eingerichtet, um Besuchern aktuelle Informationen zur Generalsanierung zu bieten: http://aufzu.deutsches-museum.de/. Sie strahlt ebenfalls in Blau und trägt dasselbe Motto: "Auf zu neuen Welten".

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Radlerin (14) fährt gegen Trambahn 
Radlerin (14) fährt gegen Trambahn 
Hellabrunn: Tierische Trauerfälle, aber viel Freude über Nachwuchs
Hellabrunn: Tierische Trauerfälle, aber viel Freude über Nachwuchs

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare