Hamburger SV schmeißt Trainer Titz heraus - Bekannter Nachfolger steht fest

Hamburger SV schmeißt Trainer Titz heraus - Bekannter Nachfolger steht fest

Stadtrat-SPD lässt prüfen

Bald Lärmschutz fürs KVR?

München - Im Kreisverwaltungsreferat geht’s bekanntlich ziemlich zu – für diejenigen, die sich die Beine in den Bauchstehen – und für die Beschäftigten des Referats. Gibt es bald eine Art Lärmschutz?

Den Stress will die Stadtratsfraktion der SPD nun ein bisserl abbauen. Wie? Indem sie prüfen lässt, ob und welche lärmsinkenden Maßnahmen installiert werden können, sofern sie den Brandschutz berücksichtigen. Mit schalldämmendem Material, so die Partei, werden in vielen Großraumbüros der Stadt schon gute Ergebnisse erzielt.

tz

Rubriklistenbild: © Jantz Sigi

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei sucht Schläger: Opfer fotografierte seinen Peiniger - mit Erfolg
Polizei sucht Schläger: Opfer fotografierte seinen Peiniger - mit Erfolg
Feuerwehreinsatz in Pasing beendet - Folgeverspätungen im Gesamtnetz - Störung in Unterföhring
Feuerwehreinsatz in Pasing beendet - Folgeverspätungen im Gesamtnetz - Störung in Unterföhring
Pelikan gibt neue Rätsel auf - jetzt tauchte er im Münchner Umland auf
Pelikan gibt neue Rätsel auf - jetzt tauchte er im Münchner Umland auf
Prostitution und Lärm in Großhadern? Anwohner klagen gegen Arbeiterheim
Prostitution und Lärm in Großhadern? Anwohner klagen gegen Arbeiterheim

Kommentare