In der Münchner Innenstadt

Demo gegen Bayerns Asylpolitik

München - Am Dienstag um 18 Uhr rufen der Bayerische Flüchtingsrat und andere 75 Organisationen zu einer Demonstration gegen die bayerische Asylpolitik vom Odeonsplatz zum Sendlinger Tor auf.

Die Kritiker nennen es Lagerpflicht, die Regierung Residenzpflicht: Am Dienstag um 18 Uhr rufen der Bayerische Flüchtingsrat und andere 75 Organisationen zu einer Demonstration gegen die bayerische Asylpolitik vom Odeonsplatz zum Sendlinger Tor auf.

Die Hauptforderung: Asylbewerber sollen nicht mehr zum Leben in Gemeinschaftsunterkünften gezwungen werden. Der Staat argumentiert, die Flüchtlinge müssten immer erreichbar sein.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Video: Das ergaben die Ermittlungen zum OEZ-Amoklauf
Video: Das ergaben die Ermittlungen zum OEZ-Amoklauf

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare