Polizei bittet um Hinweise

Juwelier in der Isarvorstadt geplündert

Dicke Beute: Verschiedene Schmuckstücke im Wert von mehreren Tausend Euro konnten Verbrecher am Donnerstag, den 28. Dezember aus einem Juweliergeschäft im Münchner Zentrum erbeuten. 

Unbekannte haben an der Jahnstraße (Isarvorstadt) das Schaufenster eines Schmuckgeschäfts geplündert. Nach Angaben der Polizei schlugen die Täter zwischen dem vergangenen Donnerstag, 18.50 Uhr, und Freitag, 8.50 Uhr, die Scheibe ein und erbeuteten aus der Auslage diverse Schmuckstücke im Wert von mehreren Tausend Euro. Genauer kann die Tatzeit bislang nicht eingegrenzt werden. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 089/29 10-0.

Alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Bezirk bei Facebook: Isarvorstadt – mein Viertel

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare