Lindwurmstraße zeitweise gesperrt

Baukran drohte nach Sturm umzustürzen: Bilder vom Feuerwehreinsatz

Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
6 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
7 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
8 von 11
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen.

In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu schützen. Bilder vom Einsatz.

Auch interessant

Meistgesehen

Zimmerbrand in Asylunterkunft - Feuerwehr rettet 150 Menschen vor Flammen 
Zimmerbrand in Asylunterkunft - Feuerwehr rettet 150 Menschen vor Flammen 
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare