Niklas Süle schwer verletzt: FC Bayern bestätigt Horror-Diagnose

Niklas Süle schwer verletzt: FC Bayern bestätigt Horror-Diagnose

60-Jähriger verletzt

Unfall am Goetheplatz: Jaguar-Fahrerin macht Fehler und kracht in Mercedes

+
Verkehrsunfall am Goetheplatz in München: Jaguar-Fahrerin macht Fehler und kracht in Mercedes - 60-Jähriger verletzt.

Mit ihrem Jaguar wollte eine 48-Jährige nur auf die linke Spur wechseln. Dabei machte die Frau jedoch einen Fehler. Ein 60-Jähriger wurde bei dem Unfall verletzt.

München - Beim Spurwechsel hatte eine 48-Jährige Jaguar-Fahrerin übersehen, dass auf dem linken Fahrstreifen ein Mercedes fuhr. 

Ein Fehler mit Folgen: Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der Mercedes-Fahrer (60) wurde verletzt.

Die Frau war in ihrem Jaguar am Freitag gegen 16.25 Uhr auf der Lindwurmstraße in München Richtung Goetheplatz unterwegs als der Unfall passierte, wie die Münchner Polizei am Sonntag berichtete.    

Ein Rettungsdienst konnte demnach die medizinische Versorgung an der Unfallstelle übernehmen. Der 60-jähriger Mercedes-Fahrer musste nicht in eine Klinik gebracht werden.

Jaguar kracht in Mercedes - Verkehrschaos am Goetheplatz

Durch den Verkehrsunfall kam es zu Verkehrsbehinderungen, so die Polizei. Die Geradeausspur der Lindwurmstraße stadtauswärts sowie die Linksabbiegerspur in die Häberlstraße mussten gesperrt werden.

Über die Schadenshöhe gab es zunächst keine Angaben.

Lesen Sie auch19-Jähriger packt Bundespolizisten am Kragen und ringt ihn nieder

Darum sollte jeder Münchner unsere Stadtviertel-Seiten auf Facebook kennen

Welches ist Ihr Münchner Viertel? Sendling? Ramersdorf? Moosach? Das Westend? Wir haben Facebook-Seiten gegründet, auf denen wir alles Wichtige, Aufregende und Schöne und Ihre Liebe zu diesem einen Viertel mit Ihnen teilen.

Auch interessant

Meistgelesen

Junge Frauen lassen sich nachts heimlich bei Kaufland einsperren - und filmen sich
Junge Frauen lassen sich nachts heimlich bei Kaufland einsperren - und filmen sich
Spur des Schreckens: Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Spur des Schreckens: Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Zwei mal landeten Autos in U-Bahn-Abgang: Jetzt reagiert die Stadt
Zwei mal landeten Autos in U-Bahn-Abgang: Jetzt reagiert die Stadt
Bombendrohung gegen Gericht in München: 40 Beamte im Einsatz - Polizei gibt später Entwarnung
Bombendrohung gegen Gericht in München: 40 Beamte im Einsatz - Polizei gibt später Entwarnung

Kommentare