An viel befahrener Kreuzung

Kollision im morgendlichen Berufsverkehr - Kradfahrer verletzt

+
Zusammenstoß am Donnerstagvormittag

Unfall am Donnerstagvormittag: An einer viel befahrenen Kreuzung wurde ein Kradfahrer infolge eines Zusammenstoßes verletzt.

München - Am Donnerstag ist es an der Kreuzung von Bayer- und Paul-Heyse-Straße zu einem Unfall gekommen. Gegen 8.45 Uhr ging eine Meldung bei der Münchner Polizei ein. Ein Kradfahrer und ein Lkw waren unweit des Hauptbahnhofs zusammengestoßen. 

Der Kradfahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage sagte. Während der Unfallaufnahme kam es am Donnerstagvormittag zu leichten Verkehrsbehinderungen.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesen

Luxus-Block am Nockherberg: Quadratmeter so teuer wie ein Neuwagen
Luxus-Block am Nockherberg: Quadratmeter so teuer wie ein Neuwagen
Video zeigt angeblich Schläge: Tierschützer zeigen Circus Krone an - Dompteur spricht von Verleumdung
Video zeigt angeblich Schläge: Tierschützer zeigen Circus Krone an - Dompteur spricht von Verleumdung
MVG-Kracher: Kommt das Kombi-Ticket nach München?
MVG-Kracher: Kommt das Kombi-Ticket nach München?
Amateurfußball in München: Torwart (43) mit unfassbarem Ausraster - Verein mit drastischer Maßnahme
Amateurfußball in München: Torwart (43) mit unfassbarem Ausraster - Verein mit drastischer Maßnahme

Kommentare