Hans-Sachs-Straße: Bunt feiern

ESC-Band tritt bei Straßenfest auf

+
Pollapönk traten beim Eurovision Song Contest auf.

München - Am kommenden Samstag steigt wieder ab 13 Uhr das schwul-lesbische Hans-Sachs-Straßenfest, das Motto dieses Jahr: „Russland – Liebe für alle?“

Das Land hat vor zwei Jahren ein Gesetz gegen „Gay Propaganda“ eingeführt und damit jegliche positive, ja neutrale Berichterstattung über Homosexualität unmöglich gemacht. Der Veranstalter – das Szene-Zentrum Sub – hat die bunte isländische Gruppe Pollapönk eingeladen, die im Mai beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kopenhagen aufgetreten war.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare