Hauptbahnhof - Laim - Pasing

Rad-Verbindung wird ausgebaut

München - Wer gerne auf Drahtesel oder Schusters Rappen unterwegs ist, dürfte sich über das folgende Vorhaben der Stadt freuen.

Die Fuß- und Radwegverbindung soll zwischen Hauptbahnhof, Laim und Pasing weiter ausgebaut werden. 1,55 Millionen Euro hat der Bauausschuss des Stadtrats für den Bau des Teilstücks südwestlich der Nymphenburger Schlossmauer jetzt erteilt.

Das Baureferat wird im Frühjahr beginnen, bis Ende Februar müssen rund 50 Gehölze entfernt werden. Die landschaftsschutzrechtliche Erlaubnis wurde bereits erteilt. Bis Herbst dieses Jahres soll das Projekt komplett abgeschlossen sein.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare