Zwei Verletzte

Roller-Unfall in der Paul-Heyse-Straße

+
Ein Foto vom Unfallort.

München - Weil er nicht aufpasste, stieß ein 19-jähriger Rollerfahrer am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Paul-Heyse-Straße mit einem Pkw zusammen.

Dabei wurden seine Sozia (24) und er leicht verletzt. In Folge der Verkehrsbehinderung musste die Buslinie 58 umgeleitet werden.

Roller-Unfall in der Paul-Heyse-Straße: Bilder

Weil er nicht aufpasste, stieß ein 19-jähriger Rollerfahrer am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Paul-Heyse-Straße mit einem Pkw zusammen. Dabei wurden seine Sozia (24) und er leicht verletzt. © fro
Weil er nicht aufpasste, stieß ein 19-jähriger Rollerfahrer am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Paul-Heyse-Straße mit einem Pkw zusammen. Dabei wurden seine Sozia (24) und er leicht verletzt. © fro
Weil er nicht aufpasste, stieß ein 19-jähriger Rollerfahrer am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Paul-Heyse-Straße mit einem Pkw zusammen. Dabei wurden seine Sozia (24) und er leicht verletzt. © fro
Weil er nicht aufpasste, stieß ein 19-jähriger Rollerfahrer am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Paul-Heyse-Straße mit einem Pkw zusammen. Dabei wurden seine Sozia (24) und er leicht verletzt. © fro

Auch interessant

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Mieten in München: Offenbar Ende des Immo-Irrsinns in Sicht
Mieten in München: Offenbar Ende des Immo-Irrsinns in Sicht
Legendäres Lokal in München öffnet wieder seine Pforten - diese Änderungen erwarten Gäste jetzt
Legendäres Lokal in München öffnet wieder seine Pforten - diese Änderungen erwarten Gäste jetzt

Kommentare