Demo in der Innenstadt

Schüler fordern bessere Bedingungen

+
Ein Foto von der Demo.

München - Bayerns Schüler wehren sich: Sie fordern mehr Freiräume und Mitbestimmung, individuelle Förderung, mehr Geld für Bildung – und mehr Chancen, um nicht für kurzfristige Prüfungen, sondern fürs Leben lernen zu können.

Unter dem Motto "Wir sind viele" riefen Bayerns Schüler vor der Landtagswahl zum Protest auf gegen die Schulpolitik. Jetzt geht die Initiative in die Verantwortung der StadtschülerInnenvertretung SSV über. Am Mittwoch zeigten sie wieder Flagge und versammelten sich um 10.30 Uhr am Stachus zum Protestzug.

tz

Auch interessant

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare