Zeugen gesucht

Unbekannte beschmieren drei Polizeiautos

München - Am Rande des Hans-Sachs-Straßenfestes sind am Samstagabend drei Polizei-Autos beschmiert worden.

Am Samstag zwischen 22.30 Uhr und 22.45 Uhr kam es laut Polizei zu Beschädigungen an drei Dienstfahrzeugen. Bei allen drei Autos der Marke BMW wurden Wellenlinien an den Seiten sowie die Buchstaben "ACAB" in blauer Farbe aufgesprüht.

Die Einsatzkräfte waren in der Hans-Sachs-Straße zur Betreuung des Straßenfestes und in der Auenstraße wegen eines Hausfriedensbruchs eingesetzt.

Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

Zeugenaufruf der Polizei

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Tel. 089 2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wird der MVV sein Ringsystem bald abschaffen?
Wird der MVV sein Ringsystem bald abschaffen?
Tempo 160 auf Mittlerem Ring: Polizei stellt Raser mit Trick
Tempo 160 auf Mittlerem Ring: Polizei stellt Raser mit Trick
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
So will die Stadt das Feiervolk bremsen

Kommentare