Unfall am Hauptbahnhof: Tram kracht in Taxi

+
In die Seite eines Taxis fuhr eine Trambahn am Samstag auf der Arnulfstraße in Höhe des Hauptbahnhofs.

München - Heftig gekracht hat es am Samstagnachmittag auf der Arnulfstraße direkt vor dem Seiteneingang zum Hauptbahnhof. Eine Tram und ein Taxi kollidierten. Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher noch unklar.

Der Straßenbahnverkehr auf der Arnulfstraße auf Höhe des Hauptbahnhofs musste am Samstagnachmittag vorübergehend unterbrochen werden, nachdem es zu dem Crash gekommen war.

Es entstand erheblicher Sachschaden.

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare