Stadt Informiert

Wegen Überfüllung: Bürgerbüros im KVR geschlossen

+

München - Da hat sich wohl einiges angestaut: Am Dienstag müssen die Bürgerbüros im Münchner KVR zu bleiben. Die Stadt teilte kurzerhand mit: Wegen Überfüllung geschlossen!

Weihnachtsfeiertage, lange Wochenenden, ein paar Tage weg über Silvester... in Sachen Behördengänge hat sich bei den Münchnern offenbar einiges an Anliegen aufgestaut. Wer das am Dienstag nachholen wollte, hatte allerdings möglicherweise Pech.

Am Mittag teilte die Stadt zum Beispiel über den Kurznachrichtendienst Twitter mit: Die "Bürgerbüros des KVR am Nachmittag geschlossen!" Der Grund schlichtweg - Überfüllung.

Wer also für heute Nachmittag noch einen Besuch auf dem Amt geplant hatte, kann sich den Weg an die Poccistraße sparen.  

Auch interessant

Meistgelesen

Corona in München: Diese Geschäfte haben geöffnet - Eine große Übersicht
Corona in München: Diese Geschäfte haben geöffnet - Eine große Übersicht
Stammtisch trifft sich vor der Handykamera - weitere Aktionen rühren einen Corona-geplagten Wirt zu Tränen
Stammtisch trifft sich vor der Handykamera - weitere Aktionen rühren einen Corona-geplagten Wirt zu Tränen
Umbau am Hauptbahnhof hat Folgen für Tram-Verkehr: Mit diesen Einschränkungen müssen Sie rechnen
Umbau am Hauptbahnhof hat Folgen für Tram-Verkehr: Mit diesen Einschränkungen müssen Sie rechnen
Corona-Frage: Mann will sich „Segen“ von der Polizei holen - jetzt könnte er Probleme mit seiner Frau bekommen
Corona-Frage: Mann will sich „Segen“ von der Polizei holen - jetzt könnte er Probleme mit seiner Frau bekommen

Kommentare