Was macht diese Alm am Olympiaturm?

+
Einmalige Sache: Bis zum 12. Dezember steht die Schlemmer Michl Alm am Eingang zum Olympiaturm (re.).

München - Am Fuße des Olympiaturms steht jetzt eine urige Holzhütte. "Auf der Alm" sollen die Münchner die Wintersaison einleiten können. Sie kann aber anderweitig genutzt werden.

Wer den mitunter verwöhnten Münchnern etwas Außergewöhnliches oder wenigstens etwas Neues bieten will, der muss sich schon was einfallen lassen. Und zum Beispiel eine komplette Almhütte aufbauen, um die Wintersaison einzuleiten. Genau das hat der Caterer Arena One Ende Oktober getan. Seitdem steht am Fuße des Olympiaturms eine urige Holzhütte.

Einmalige Sache: Bis zum 12. Dezember steht die Schlemmer Michl Alm am Eingang zum Olympiaturm (re.).

Die Schlemmer Michl Alm stammt eigentlich aus Niederbayern, sie ist eine mobile „Event-Location“, die sich in drei Tagen auf- und ebenso schnell wieder abbauen lässt. In München bleibt die Hütte knapp eineinhalb Monate, am 12. Dezember wird sie abmontiert. Denn drei Tage später soll das Restaurant Olympiasee, das derzeit umgebaut wird, wiedereröffnen. „Die Alm ist für uns eine einmalige Sache“, sagt Tanja Harrer, Sprecherin von Arena One, dem gastronomischen Partner von Olympiapark und Allianz Arena.
Die dann doch erstaunlich liebevoll gestaltete Holzhütte direkt neben dem Eingang zum Turm bietet Platz für bis zu 140 Gäste und ist täglich ab 11 Uhr geöffnet. Auf der Karte stehen etwa eine Pfannkuchensuppe für 4,90 Euro, Käsespätzle für 7,80 Euro und ein Kaiserschmarrn für 7,50 Euro. Das Brotzeitbrettl gibt’s für 8,40 Euro und das Weißwurstfrühstück am Sonntag für 3,90 Euro.

Die Arena One vermarktet die Holzhütte in einem Prospekt aber auch als „exklusive Veranstaltungslocation für Weihnachtsfeiern“. Sie verfügt über zwei Bars, eine offene Show-Küche und genügend Platz für die Einrichtung einer Tanzfläche, es gibt auch einen kleinen Außenbereich. Anfragen nimmt die Arena One GmbH unter der Nummer 089/ 35 09 48-548 entgegen.

Thierry Backes

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare