UN-Tribunal: Ratko Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt

UN-Tribunal: Ratko Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt

"Ich kann auch anders"

Männer wollen trotz Hausverbots ins Restaurant

Münchner - Die Münchner Bundespolizei musste Samstagfrüh zweimal gegen aggressive Gäste von Schnellrestaurants einschreiten. Die Männer wollten trotz Hausverbots unbedingt in die Fast-Food-Restaurants.

Gegen 3 Uhr bekam ein 19-Jähriger Hausverbot für ein Burger-Restaurant am Ostbahnhof. Eine Stunde später wollte der junge Mann aus Hadern trotz des Verbots wieder in das Lokal. Ein Sicherheitsmitarbeiter hielt den 19-Jährigen davon ab. Als dieser immer aggressiver wurde, bat der Security-Bedienstete eine Bundespolizeistreife um Hilfe. Diese versuchte zu schlichten, aber leider ohne Erfolg: Der 19-Jährige schlug mit der Faust in Richtung des Kopfes eines Beamten, dem der Bundespolizist aber ausweichen konnte. Der aggressive Mann wurde für weitere polizeiliche Maßnahmen auf das Revier am Ostbahnhof gebracht. Dort ergab eine Atemalkoholmessung rund zwei Promille. Der 19-Jährige konnte erst am nächsten Tag die Dienststelle wieder verlassen. Gegen ihn wird wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, versuchter Körperverletzung und Hausfriedensbruchs ermittelt.

Gegen 5.45 Uhr rief eine Sicherheitskraft eines Schnellrestaurants am Hauptbahnhof die Bundespolizei um Unterstützung. Ein Gast, der zuvor bereits Hausverbot erhalten hatte, musste erneut durch den Sicherheitsdienst aus dem Restaurant verwiesen werden. Dabei soll der 20-Jährige aus Regensburg geäußert haben, dass er auch anders könne und eine Schusswaffe habe.

Beim Eintreffen der Bundespolizeistreifen hatte der Mann das Burger-Restaurant bereits verlassen. Er konnte aber kurze Zeit später in der Nähe des Restaurants aufgegriffen werden. Bei der Durchsuchung wurde keine Waffe gefunden. Dennoch wird gegen den 20-Jährigen wegen Bedrohung ermittelt.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Normaler Verkehr auf allen Linien
S-Bahn: Normaler Verkehr auf allen Linien
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare