Marienplatz: Busse werden umgeleitet

München - Die Busse mit Haltestelle Marienplatz werden ab 4. März umgeleitet. Der MetroBus 52 hält bis 22. März nicht am Marienplatz sondern am Sendlinger Tor und am Viktualienmarkt.

Von 23. März bis 19. August führt die Strecke über das Tal. Der Viktualienmarkt wird ausgelassen. Die Route des StadtBus 132 ist bis Mitte November verkürzt. Der Bus wendet bereits am Isartor.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter

Kommentare