Marienplatz: Busse werden umgeleitet

München - Die Busse mit Haltestelle Marienplatz werden ab 4. März umgeleitet. Der MetroBus 52 hält bis 22. März nicht am Marienplatz sondern am Sendlinger Tor und am Viktualienmarkt.

Von 23. März bis 19. August führt die Strecke über das Tal. Der Viktualienmarkt wird ausgelassen. Die Route des StadtBus 132 ist bis Mitte November verkürzt. Der Bus wendet bereits am Isartor.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

So nahm die Münchner Polizei den Einbrecher-Clan hoch
So nahm die Münchner Polizei den Einbrecher-Clan hoch
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt

Kommentare