1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Maxvorstadt

Bundestagswahl 2021: Stadtbezirke, Direktkandidaten und Parteien im Wahlkreis München-Nord

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Patrick Mayer

Kommentare

Im Bundestagswahlkreis München-Nord vertreten: die Maxvorstadt und Schwabing.
Im Bundestagswahlkreis München-Nord vertreten: die Maxvorstadt und Schwabing. © IMAGO / Heinz Gebhardt

Bei der Bundestagswahl 2021 werden mehrere Stadtteile im Wahlkreis München-Nord zusammengefasst. Die Direktkandidaten und die Parteien im Überblick.

München - Ausgerechnet die bayerische Landeshauptstadt wird für die CSU bei der Bundestagswahl eine riesige Herausforderung. Noch bei der Wahl 2017 holte die Partei von Ministerpräsident Markus Söder in der Isar-Metropole alle vier Direktmandate - doch geht die CSU bei der Bundestagswahl 2021 in München komplett leer aus? Im Norden sieht es zumindest nicht gut aus.

Wer tritt bei der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis München-Nord als Direktkandidat(in) an? Welche Stadtbezirke fallen in diesen Wahlkreis? Wie verhält es sich mit den Zweitstimmen? tz.de verschafft einen Überblick.

Bundestagswahl 2021: Diese Stadtbezirke gehören zum Wahlkreis München-West/Zentrum (217)

Bundestagswahl in München-Ost Ergebnisse am Wahltag und 2017

Die Ergebnisse im Wahlkreis von 2017 finden Sie hier. Hier finden Sie am Wahlabend die Ergebnisse in unserer interaktiven München-Wahlkarte:

München: Erststimme/Direktkandidaten bei der Bundestagswahl 2021 - kurze Erklärung

Wer zieht direkt in den Bundestag ein? Mit der Erststimme wählen die Bürger ihren Direktkandidaten aus dem Wahlkreis. Wer die meisten Erststimmen auf sich vereint, zieht in das Parlament in Berlin ein.

Kommunal- und Landtagswahlen haben in den vergangenen Jahren gezeigt: In Großstädten mit drängenden Themen wie Mietpreisen, Wohnungs-Knappheit und Kita-Mangel haben nicht selten die Direktkandidaten der Grünen eine gute Ausgangslage. Weil die Partei diese Themen teils deutlich früher besetzt hat als die Konkurrenz.

Moosach und Milbertshofen galten einst als Hochburgen der SPD. Doch, wie schlagen sich Kandidat Florian Post und die Sozialdemokraten diesmal? Für die CSU und ihren Kandidaten Bernhard Loos wird es laut Beobachtern in München-Nord schwierig, sich bei der Direktwahl durchzusetzen. Deutlich bessere Aussichten werden den Grünen und deren Kandidatin Doris Wagner prognostiziert. Insbesondere wegen der Grünen-freundlichen Wählerschaft in der Maxvorstadt und in Schwabing.

Bundestagswahl 2021: Die Direktkandidaten im Wahlkreis München-Nord (217)

CSUBernhard Siegfried Loos, Unternehmer
SPDFlorian Michael Josef Post, Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB)
Die GrünenDoris Else Wagner, Angestellte
FDPDaniel Wolfgang Föst, MdB
AfDPetr Bystron, MdB
DIE LINKEChristian Alois Schwarzenberger, Dipl.-Ing. Energietechnik
FREIE WÄHLERLinus Springer, Student
ÖDPBeate Christine Merkel, Permakultur-Designerin
TierschutzparteiThomas Steffen Kreidemeier, Student
BP BayernparteiMaximilian Franz-Josef Langenecker, Informationstechnikermeister
Die PARTEIPhilipp Holger Rückel, Werbetechniker
V-Partei³Andreas Naumann, Ingenieur
MLPDBirgit Gerda Schiel-Zollner, Lehrerin i.R.
dieBasisAndreas Sönnichsen, Arzt
du.Achim Seger, Künstler
VoltJulia Katharina Elisabeth Amtmann, Projektleiterin Bildungswandel
BüSoMartin Thomas Hennig, Medienberater
ParteilosKarl Erich Günther Hilz, Erster Polizeihauptkommissar a.D.

Zweitstimme (Listenwahl) in Bayern/München: Diese Parteien treten an

Mit der Zweitstimme wählen Sie die Landesliste einer Partei, aus allen Stimmen bundesweit wird das Mehrheitsverhältnis im Bundestag bestimmt. Sie gilt daher als das wichtigere Kreuz auf dem Stimmzettel, weil die Zweitstimme den prozentualen Anteil der Fraktionen im Parlament und damit letztendlich die endgültige Sitzverteilung mitbestimmt.

In Bayern bewerben sich bei der Bundestagswahl 2021 insgesamt 26 Parteien um die Zweitstimme. Ihre Reihenfolge auf dem Wahlzettel orientiert sich an den erzielten Zweitstimmen bei der Bundestagswahl 2017. Die Parteien, die erstmals antreten, folgen alphabetisch geordnet. Gemäß dieser Liste werden die Parteien auf dem Stimmzettel zur Wahl stehen:

Bundestagswahl 2021: Berichterstattung auf tz.de am Wahltag und davor

Bei tz.de halten wir Sie mit den wichtigsten Informationen zur Bundestagswahl 2021 auf dem Laufenden. Unser München-Newsletter informiert Sie rund um die Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus der Isar-Metropole – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus München.

Wer sind die Direktkandidaten im Wahlkreis München-Ost? Welche Stadtbezirke gehören zum Wahlkreis München-Zentrum/West? Und welche Parteien haben im Wahlkreis München-Süd die besten Aussichten auf den direkten Einzug in den Deutschen Bundestag? tz.de verschafft unter den entsprechenden Links einen Überblick. (pm)

Auch interessant

Kommentare