Nachwuchs im Circus Krone

Fritz Wepper wird Löwenbaby-Pate

+
Fritz Wepper (r.) und Martin Lacey jr. mit dem frisch getauften Löwen Elvis.

München - Schauspieler Fritz Wepper ist eine ganz besondere Ehre zu Teil geworden: Er durfte die Patenschaft für den Löwen-Nachwuchs des Circus Krone übernehmen und einen Namen für das Baby aussuchen.

Löwe tauft Löwe. Schauspieler Fritz Wepper (72) – Sternzeichen Löwe – ist seit am Donnerstag der berühmte Pate des fünf Monate alten Löwenbabys des Circus Krone. Elvis soll er heißen. „Verspielt und verschmust“ beschreibt der Löwen-Dompteur Martin Lacey jr. (36) den schon jetzt 20 Kilo schweren Löwen-Nachwuchs. Später wird er mal stattliche 300 bis 350 Kilo wiegen. Fritz Wepper, bekennender Tier- und Zirkusfreund, war mit sechs Jahren erstmals in einer Vorstellung und hat seitdem eine enge Verbindung zum Circus Krone. „Für mich ist das das i-Tüpfelchen. Ich hoffe, der Elvis kann sich an mich erinnern, wenn wir uns das nächste Mal sehen.“ Der Rest der Welt kann den süßen Löwen entweder im hauseigenen Circus-Krone-Zoo bewundern oder muss sich noch zwei Jahre gedulden. Dann erst wird Elvis in der Manege zu sehen sein. Der stolze Pate weiß aber schon jetzt: „Wenn er in Zukunft so cool bleibt wie bei seinem ersten öffentlichen Auftritt heute, dann wird er ein Großer. So wie Elvis halt.“

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus
Attacke am Effnerplatz: Chaoten werfen Flasche auf Busfahrer
Attacke am Effnerplatz: Chaoten werfen Flasche auf Busfahrer
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit

Kommentare