Beim Klauen ertappt

Mit Schnapsflasche: Dieb schlägt nach Detektiv

+

München - Weil ihn ein Ladendetektiv dabei ertappt hatte, wie er eine Flasche Schnaps klauen wollte, hat ein 29-Jähriger mit der Glasflasche nach dem Detektiv geschlagen.

Der 29-jährige Münchner schnappte sich am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in einem Supermarkt in der Prielmayerstraße eine Flasche Schnaps und versteckte sie in seinem Jackenärmel. Wie die Polizei mitteilt, beobachtete ihn dabei ein Ladendetektiv.

Dieser versuchte, den Mann aufzuhalten, wurde jedoch zur Seite geschubst. Der Detektiv bekam den 29-Jährigen am Arm zu fassen - doch da zog der Dieb die Schnapsflasche aus dem Ärmel und schlug damit in Richtung des Kopfes des Detektivs. Dieser konnte ausweichen und den 29-Jährigen mit der Hilfe eines weiteren Ladendetektivs festhalten, bis die Polizei vor Ort war.

Der Münchner wurde in die Haftanstalt des Polizeipräsidiums München gebracht. Er wird dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bewohner in Angst: Was passiert nun mit dem Arabella-Haus?
Bewohner in Angst: Was passiert nun mit dem Arabella-Haus?
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Randale am Monopteros: So wurde dieser Feuerwehrmann von den Chaoten angegriffen
Randale am Monopteros: So wurde dieser Feuerwehrmann von den Chaoten angegriffen
Hilfe, Pendler parken uns zu! Großhaderner genervt von Wagen-Wildwuchs
Hilfe, Pendler parken uns zu! Großhaderner genervt von Wagen-Wildwuchs

Kommentare