Schock-Botschaft für 1860: Aus für Stadionpläne in Riem

Schock-Botschaft für 1860: Aus für Stadionpläne in Riem

Maxvorstadt

Einbruch in Kleiderladen: Teure Waren gestohlen

München - Irgendwann zwischen Samstag um 18 Uhr und Montag um 8 Uhr kamen die bislang unbekannten Einbrecher – und langen kräftig zu.

Sie stahlen aus den Verkaufsräumen und dem Lager eines Bekleidungsgeschäfts in der Zieblandstraße (Max­vorstadt) Waren von im Wert von rund 50 000 Euro. Bislang gibt es keine Zeugen – die Polizei vermutet, dass die Täter ein Fahrzeug zum ­Abtransport der Kleider hatten. Wer hat etwas gesehen? Hinweise bitte an Tel. 29 100.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neues Wirtshaus: Münchner Paar braut eigenes Bier
Neues Wirtshaus: Münchner Paar braut eigenes Bier
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Bewaffnete Sicherheitswacht? 100 Sheriffs für München
Bewaffnete Sicherheitswacht? 100 Sheriffs für München

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare