Bis Ende 2017

Gewofag baut Wohnungen an der Arnulfstraße

+
So soll das Ganze aussehen!

München - Auch in Neuhausen plant die Gewofag neue geförderte Wohnungen. Dort geht es um das Areal der Post an der Arnulfstraße.

Auch in Neuhausen plant die Gewofag neue geförderte Wohnungen: Auf dem Post-Areal an der Arnulfstraße errichtet die städtische Wohnungsbaugesellschaft ab Frühjahr 2016 insgesamt 137 Wohnungen, eine Kindertageseinrichtung für 100 Kinder sowie eine Tiefgarage mit rund 140 Büroräumen. Die Fertigstellung ist für Ende 2017 geplant, die Gewofag investiert insgesamt rund 36 Millionen Euro in das Bauvorhaben.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Nach Wiesn-Aus: Setzt das Rote Kreuz seine Helfer unter Druck?
Nach Wiesn-Aus: Setzt das Rote Kreuz seine Helfer unter Druck?

Kommentare