Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot

Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot

Gegen Wildtierhaltung im Zirkus

Tierschützer-Protest gegen Circus Krone

+
Auch im vergangenen Jahr haben Tierschützer vor dem Circus Krone demonstriert.

München - Am kommenden Sonntag startet das zweite Winterprogramm des Circus Krone. Der Auftakt wird auch diesmal von Demonstrationen begleitet werden.

Auch im vergangenen Jahr haben Tierschützer vor dem Circus Krone demonstriert.

Am 1. Februar startet das zweite Winterprogramm des Circus Krone unter dem Motto "Die jungen Wilden". Viele Münchner freuen sich auf Raubkatzen, Elefanten und Trapeznummern. Doch vor allem die Tierhaltung im Zirkus ist umstritten.

Die Tierschützer von "Peta" haben deshalb angekündigt auch dieses Mal zum Programmstart vor dem Zirkus zu demonstrieren. Das Peta2 Streetteam will am kommenden Sonntag, 1. Februar, um 12 Uhr in der Marsstraße gegenüber des Circus Krone und an der Georg-Schätzel-Straße gegen die Wildtierhaltung in Zirkussen protestieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut

Kommentare