Beim Justizministerium

Unfall in Münchner Innenstadt: Luxus-Porsche demoliert

Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
1 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
2 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
3 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
4 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
5 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
6 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
7 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw
8 von 8
Verkehrsunfall auf der Elisenstraße mit drei Pkw

Bei einem Zusammenstoß in der Münchner Innenstadt wurden drei Autos schwer beschädigt, darunter ein Porsche 911. Die Elisenstraße musste für längere Zeit gesperrt werden.

Maxvorstadt - Am Donnerstagabend sind auf der Elisenstraße in der Münchner Innenstadt drei Autos kollidiert. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. 

Die Polizei musste die Elisenstraße für längere Zeit sperren. Bei einem beteiligten Porsche 911 wurde bei dem Aufprall ein Vorderrad abgerissen.

mn

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Die große Geburtstagssause: Hier feiert die Stadt München
Die große Geburtstagssause: Hier feiert die Stadt München
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Stadt
Große Sause in München: So wurde SIE zum „Bunny“ des Jahres
Große Sause in München: So wurde SIE zum „Bunny“ des Jahres

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.