AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Marihuana hatte er auch noch dabei

32-Jähriger attackiert Radfahrer und zieht sich nackt aus

Ein 32-jähriger Mann griff am Donnerstag unvermittelt zwei Radfahrer an, zog sich nackt aus und verteilte seine Kleidung über die Nymphenburger Straße.

München - Am Donnerstagnachmittag, 23. Februar, gegen 16.30 Uhr schlug ein 32- jähriger Italiener in der Nymphenburger Straße einem bislang unbekannten Mann mit der flachen Hand mehrmals ins Gesicht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Damit nicht genug, packte er eine ebenfalls noch unbekannte Radfahrerin mit beiden Händen am Helm und zog sie über den Lenker von ihrem Fahrrad. Beide Radfahrer entfernten sich jedoch bevor die alarmierte Polizeistreife eingetroffen war.

Wie die Polizei berichtete, zog sich der 32-Jährige, der einen verwirrten Eindruck machte, beim Eintreffen der Polizeibeamten splitternackt aus und verteilte seine gesamte Kleidung auf der Nymphenburger Straße. Dabei fielen ihm noch zwei Tütchen mit Marihuana aus der Kleidung.

Da die eingesetzten Beamten ebenfalls von dem 32-Jährigen angegriffen wurden, mussten sie den verwirrten Mann zu Boden bringen und fesseln. Sie wurden dabei leicht verletzt.

Zeugenaufruf:

Um den Fall komplett klären zu können, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Insbesondere werden die beiden geschädigten Radfahrer gebeten, sich beim Polizeipräsidium München, Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsanzeigen, unter der Telefonnummer 089/6216-3432 oder 0889/6216-3322 zu melden.

Rubriklistenbild: © pictur e alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare