Messung: Tram nicht zu laut

München - Seit der Eröffnung der Tram nach St. Emmeram vor einem Jahr gibt es Anwohner-Beschwerden über Lärm. Eine Messung in drei Haushalten ergab, dass die Grenzwerte "deutlich unterschritten" werden.

Bei drei weiteren Haushalten werden die Ergebnisse noch ausgewertet. Das antwortete Wirtschaftsreferent Dieter Reiter (SPD) auf eine Anfrage von CSU-Stadtrat Richard Quaas.

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner

Kommentare