Meteorologe verspricht goldenen Oktober

München - Die Krüge hoch! In den Biergärten vor den Festzelten genossen die Münchner am Wochenende das Oktoberfest, wie es am schönsten ist. Und so soll's bleiben!

Bei strahlendem Sonnenschein, spätsommerlichen Temperaturen und einer kleinen Brise genossen die Münchner die Wiesn und die Biergärten. Am Montag dürfen wir uns auf dieselben Idealbedingungen fürs Wiesn­finale freuen.

25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

Und die beste Nachricht der Wetterfrösche: In der ersten vollen Woche des Monats ist gutes Wetter durch das Hoch Marcel gewährleistet. Dominik Jung von Wetter.net prophezeit bis Freitag Temperaturen bis 24 Grad, nächstes Wochenende bis 18 Grad.

Warum also der Jubelwiesn nachtrauern? Das Blau des Himmels bleibt uns erhalten (vielleicht unterbrochen von weißen Wolken), und das Blond des Wiesn­biers findet man im herbstlich gefärbten Laub.

Unsere Biergärten bieten die Möglichkeit zur sanften Wiesn-Entwöhnung, mit weniger Lärm, aber ebenso süffigem Bier – wenn Meteorologe Jung Recht behält, den ganzen goldenen Oktober hindurch! Ein Hoch auf Marcel, der für Wolkenauflösung und meist für Sonne sorgt, und auf Tief Mareile, das Warmluft bringt. Morgens könnte es neblig sein, was in einigen Tälern den ganzen Tag anhalten kann.

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare