Kleidung fängt auf Balkon Feuer: Frau verletzt

München - Mit einer leichten Rauchvergiftung kam eine Frau am Donnerstag ins Krankenhaus, nachdem auf ihrem Balkon in einer Seniorenwohnanlage in München Kleidungsstücke Feuer gefangen hatten.

Gegen 1 Uhr am Donnerstag nachts bemerkten Passanten, dass auf einem Balkon einer Seniorenwohnanlage in der Schleißheimerstraße Kleidungsstücke Feuer gefangen hatten, so die Polizei.

Sie verständigten unverzüglich die Feuerwehr, die den Brand löschen konnte. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Die 78-jährige Bewohnerin wurde vorsorglich mit Verdacht einer leichten Rauchvergiftung in ein Münchener Krankenhaus verbracht.

Die Ursache ist bislang ungeklärt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So will die Stadt das Feiervolk bremsen
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
Frau geht mit Mops Boo an besonderen Ort - doch er stirbt qualvoll in ihren Armen
Frau geht mit Mops Boo an besonderen Ort - doch er stirbt qualvoll in ihren Armen
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag

Kommentare