Montagsdemo für Atom-Ausstieg

+
Das Foto stammt von der Mahnwache am 14. März dieses Jahres. Am kommenden Montag ist es am Stachus wieder so weit.

München - Am Montag findet am Stachus erneut eine Demonstration gegen Kernkraft und für ein möglichst zügiges Umschwenken auf erneuerbare Energien statt.

Les en Sie auch:

Was passiert beim Abschalten eines AKW?

Jetzt nicht nachlassen: Natürlich haben die jüngsten Landtagswahlen „Druck aus dem Kessel genommen“, wie Martin Glöckner von Green City so schön sagt. Dennoch: Wer wie die überwiegende Mehrheit der Deutschen gegen Atomkraft ist, der sollte sich den Termin am kommenden Montag rot im Kalender ankreuzen: Da ruft Green City erneut zu einer Mahnwache gegen Kernkraft und einen möglichst zügiges Umschwenken auf erneuerbare Energien. Martin Glöckner wird die Demonstration auf dem Stachus moderieren, Beginn ist um 19 Uhr.

Die Atomkraftwerke in Deutschland und Europa

Die Atomkraftwerke in Deutschland und Europa

Tschechien: Leck im AKW Dukovany

„Die erste Mahnwache fand am 6. September 2010 statt“, erinnert sich Glöckner. Damals demonstrierten wir, nachdem die Regierung die Laufzeitverlängerung angekündigt hatte.“ Ziemlich spontan sei das damals abgelaufen, aber das hatte seinen ganz besonderen Reiz. Denn: „Ich hatte damals gar nicht genug politische Redner einladen können, so schnell ging das. Und daher hatten wir ein offenes Mikrofon eingerichtet.“ Das war so erfolgreich, dass es diese Einrichtung auch am Montag wieder geben wird. Glöckner war überrascht über die Qualität der ­Beiträge: „Die waren nicht nur emotional und naiv, sondern oft auch sehr überlegt und klug.“

Diese deutschen AKWs müssen sofort vom Netz

Diese deutschen AKWs müssen sofort vom Netz

Angekündigt zur Mahnwache hat sich unter anderen der Liedermacher Konstantin Wecker. Er wäre wohl begeistert, wenn wieder ein „Kollege“ auf die Bühne ginge wie der vom letzten Jahr. „Ein Lehrer hatte Goethes Zauberlehrling umgedichtet und auf die Atomkraft bezogen“, erzählt Glöckner. Aber dichten muss man ja nicht. Dabeisein ist alles.

mb.

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Mit anonymem Brief: Unfassbare Katzen-Entführung in Haidhausen
Mit anonymem Brief: Unfassbare Katzen-Entführung in Haidhausen

Kommentare