Crash auf Kreuzung

Auto kollidiert mit Müllwagen: Drei Verletzte 

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Freitagmorgen in Moosach. Aus bisher ungeklärter Ursache sind ein Pkw und ein Müllwagen auf einer Kreuzung kollidiert, drei Personen wurden dabei verletzt.

München - Wie die Feuerwehr berichtet, erlitten bei dem Zusammenstoß von einem Toyota mit dem Fahrzeug der Müllabfuhr ein Fahrzeuginsasse schwere Verletzungen, zwei weitere Beteiligte wurden leicht verletzt. Bei dem Crash zog sich der Beifahrer des Toyotas mehrere Frakturen, sowie eine mögliche Verletzung an der Halswirbelsäule zu, so die Feuerwehr. Für den Schwerverletzten wurde eine „patientenschonende Rettung“ eingeleitet. Das Dach des Pkws wurden dafür entfernt.

Aufgrund der aufwendigen Rettungsmaßnahmen kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Bereich des Wintrichrings. Die Ermittlung der Unfallursache hat das Fachkommissariat der Polizei übernommen.

js

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Junge Münchner Richter sprechen über ihre spektakulärsten Fälle - auch ein FCB-Star war schon dabei
Junge Münchner Richter sprechen über ihre spektakulärsten Fälle - auch ein FCB-Star war schon dabei
Das Drama vom Feringasee: Der Milchbubi wurde zum Killer
Das Drama vom Feringasee: Der Milchbubi wurde zum Killer

Kommentare