An der Ecke Dachauer / Ludwigsfelder Straße

BMW kollidiert nach Abbiegen mit zwei Fahrzeugen - ein Schwerverletzter

+
Die Unfallstelle an der Kreuzung Dachauer Straße / Ludwigsfelder Straße.

Am frühen Donnerstagabend kam es an der Kreuzung Dachauer / Ludwigsfelder Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten, einer davon schwer.

Am Donnerstagabend kam es an der Kreuzung Dachauer Straße / Ludwigsfelder Straße zu einem Verkehrsunfall, durch den ein 21-jähriger Mann schwer und zwei weitere Männer leicht verletzt wurden. Die genaue Unfallursache wird durch die Polizei ermittelt.

Gegen 17.40 Uhr kollidierte ein BMW beim Abbiegen von der Ludwigsfelder Straße in die Dachauer Straße mit einem Mini und einem Skoda. Dabei wurde der 21-jährige Fahrer des Skodas schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr, die das Fahrzeugdach abnehme musste, aus dem Wrack befreit werden. Danach wurde der Mann in Begleitung eines Notarztes in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert. Die weiteren Unfallbeteiligten, beide leicht verletzt, wurden durch Rettungswagen in Münchner Kliniken gebracht.

Die Feuerwehr musste das Dach des Skoda abnehmen.

Während der gesamten Rettungsarbeiten war die Dachauer Straße auf je eine Spur verengt. Deshalb kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen im gesamten Bereich.

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann packt vor 30-Jähriger in Bus sein Geschlechtsteil aus - damit geht das Grauen erst los
Mann packt vor 30-Jähriger in Bus sein Geschlechtsteil aus - damit geht das Grauen erst los
Party-Ärger an der Isar: Anwohner dokumentiert seine schlaflose Nacht
Party-Ärger an der Isar: Anwohner dokumentiert seine schlaflose Nacht
Miet-Wut in München: So watscht Ude Ministerpräsident Söder ab
Miet-Wut in München: So watscht Ude Ministerpräsident Söder ab

Kommentare