Vorfahrt missachtet

Lasterfahrer rammt Mercedes und flüchtet

München - Ein Lastwagenfahrer hat am Freitagabend in Moosach einem Mercedesfahrer die Vorfahrt genommen, ihn gerammt und anschließend Fahrerflucht begangen.

Am Freitagabend um 18.15 Uhr war ein bislang unbekannter Lasterfahrer auf der Lauinger Straße in Richtung Untermenzinger Straße unterwegs. Gleichzeitig wollte ein 67-jähriger Münchner mit seinem Mercedes aus der Donauwörther Straße nach links auf die Lauinger Straße abbiegen. Der Lastwagenfahrer missachtete die Vorfahrt des Mercedes' und prallte mit der linken Seite gegen dessen rechte vordere Fahrzeugseite. Durch den Unfall wurde der Mercedes-Fahrer laut Polizeiangaben leicht verletzt.

Der Fahrer des Lasters hielt zunächst in einiger Entfernung an, überlegte es sich dann aber offenbar anders und fuhr einfach weg.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Polizei verfolgt Vater von drei Kindern - in seiner Wohnung macht sie schockierenden Fund
Polizei verfolgt Vater von drei Kindern - in seiner Wohnung macht sie schockierenden Fund

Kommentare