Eine böse Überraschung

Skurrile Zustände in München: Schüler müssen in leerem Klassenzimmer auf Boden kauern

+
Damit hatte wohl keiner gerechnet: An den ersten beiden Schultagen mussten die Schüler am Boden unterrichtet werden. 

An einer Schule in München haben Schüler zu Beginn des neuen Schuljahres auf dem Boden kauernd dem Unterricht folgen müssen. Der Grund macht Eltern wütend.

Mit Schuleintritt – so sagt man – beginnt der Ernst des Lebens. Doch beim Anblick der leeren Klassenzimmer in der Grundschule an der Gerastraße dürften sich die Eltern gefragt haben: Ist das ein Witz?! Keine Stühle, keine Tische. Knapp die Hälfte der insgesamt 200 Kinder musste an den ersten beiden Schultagen auf dem Boden unterrichtet werden.

Die Grundschule an der Moosacher Gerastraße 6 ist Teil eines Schulzentrums mit Mittagsbetreuung und Gymnasium. Das Schulzentrum wurde generalsaniert und erweitert, weshalb der Unterricht im vergangenen Schuljahr in Pavillons stattfand. Zum neuen Schuljahr sollte eigentlich alles fertig sein – die Schulgemeinschaft hatte sich schon auf die neuen Räume gefreut.

Darum mussten die Kinder auf dem Boden unterrichtet werden

Zuständig für die Ausstattung der Schule ist das Referat für Bildung und Sport. Die Behörde teilte auf Nachfrage schriftlich mit: „Es gab eine Verzögerung bei der Ausstattung der Grundschule Gerastraße mit neuen Möbeln.“ Als Zwischenlösung könne die Schule vorhandenes Mobiliar aus den Pavillons auf dem Schulgelände nutzen. Das sei noch im Lauf des Mittwochs in die Schule gebracht worden. Also erst am zweiten Schultag.

„Das ist an Peinlichkeit nicht zu überbieten!“, ärgert sich der Elternbeiratsvorsitzende Ralf Böttcher. Besonders problematisch sei die Situation für eine vierte Klasse. Hier schreiben die Kinder schon kommende Woche die ersten Proben, weil sie für den Übertritt an weiterführende Schulen vorbereitet werden sollen. „Da geht es um die Zukunft der Kinder, entsprechend verärgert sind die Eltern“, sagt Böttcher, Vater von zwei Töchtern. Vor allem aber ärgert ihn, dass nicht einmal klar ist, wann die neuen Möbel kommen. „Die jetzigen Möbel sind altes Zeug und nicht adäquat.“ Laut Schulleitung handelt es sich dabei um Möbel aus dem Bestand des Gymnasiums – zu groß für die Grundschüler. Das Referat für Bildung uns Sport teilte mit: „Die Ausstattung der Schule mit neuen Möbeln wird mit Hochdruck vorangetrieben.“

  Ärgert sich: Der Elternbeirat um Ralf Böttcher (2. v. re.) vor der Grundschule an der Gerastraße.

Eine böse Überraschung für alle

CSU-Stadträtin Beatrix Burkhardt macht nun Dampf. In einem Dringlichkeitsantrag will sie wissen, wie ein ordnungsgemäßer Unterricht gewährleistet werden kann. Warum das Mobiliar nicht rechtzeitig geliefert werden konnte und warum bei Kenntnis etwaiger Lieferschwierigkeiten nicht eher gehandelt wurde. Denn die Schulleitung war am Montag vom Fehlen der Möbel böse überrascht worden – eine rechtzeitige Information war nicht erfolgt.

Außerdem fragt Burkhardt, wann mit der Vollausstattung der Klassenzimmer gerechnet werden kann. Schließlich seien die Möbel bereits vor mehr als einem Jahr bestellt worden. „Für den Schulstart sind das schwierige Bedingungen.“

Der Weg zur Schule ist für viele Kinder eine Herausforderung. Aus diesem Grund organisierte die Landesverkehrswacht eine spezielle Aktion. Ein unerwarteter Gast half mit

Keine Gnade für Raser: Während einer Erziehungsmaßnahme der Polizei wurden Verkehrssündern auch von Grundschülern ermahnt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Massenschlägerei im U-Bahnhof Odeonsplatz - Polizei sucht Zeugen
Massenschlägerei im U-Bahnhof Odeonsplatz - Polizei sucht Zeugen
Skurrile Zustände in München: Schüler müssen in leerem Klassenzimmer auf Boden kauern
Skurrile Zustände in München: Schüler müssen in leerem Klassenzimmer auf Boden kauern
Große Veränderung? Wie der Sendlinger-Tor-Platz bald aussehen soll
Große Veränderung? Wie der Sendlinger-Tor-Platz bald aussehen soll
19-Jährige fährt auf Rolltreppe - plötzlich fasst ein Mann ihr in den Schritt 
19-Jährige fährt auf Rolltreppe - plötzlich fasst ein Mann ihr in den Schritt 

Kommentare