Motorradfahrer übersieht BMW beim Spurwechsel

+
Das Foto zeigt die Unfallstelle. Am rechten Fahrbahnrand liegt das Motorrad.

München - Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer war am Dienstagvormittag am Giesinger Berg unterwegs. Beim Spurwechsel übersah er einen neben ihm fahrenden BMW. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 56-Jährige musste daraufhin mit leichten Verletzungen in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden. Der 33 Jahre alte BMW-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro. Der Unfall ereignete sich gegen 9.35 Uhr.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Kommentare