Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

München - Ein 27-Jähriger hat beim Abbiegen vom Parkplatz eines Supermarktes auf die Straße einen Motorradfahrer übersehen. Der 28-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Der 27 Jahre alte Münchner wollte am Freitag gegen 6.30 Uhr vom Parkplatz eines Supermarktes in der Knorrstraße nach rechts auf die Fahrbahn einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden  Motorradfahrer.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Renault und dem 28 Jahre alten Motorradfahrer. Dabei zog dieser sich schwere Verletzungen (Lungenquetschung und Fußbruch) zu.

Er musste mit einem Krankenwagen in eine Münchner Klinik gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 11.000 Euro.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Kommentare