Müll-Flut: Alarm im Englischen Garten

+
Thomas Köster, der Chef des Englischen Gartens.

München - Zu Beginn der Outdoor-Saison schlägt der Chef des Englischen Gartens, Thomas Köster, Alarm. Grund: Die auch in diesem Jahr zu erwartende Müll-Flut.

Zu Beginn der Outdoor-Saison schlägt der Chef des Englischen Gartens, Thomas Köster, Alarm: Unglaubliche 120 Tonnen Müll haben die Mitarbeiter der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung vergangenes Jahr im Englischen Garten aufgesammelt! Vor 18 Jahren waren es noch 40 Tonnen im Jahr. Köster will das Problem durch Solar-Pressmülleimer lösen, die vor allem den Einweg-Müll schrumpfen. Er sucht noch Sponsoren. Kontakt unter Tel.: 34 19 86.

München von oben im Vergleich: 1962 und 2011

München von oben im Vergleich: 1962 und 2011

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare