Pasingerin stirbt im Krankenhaus

Mülllaster überrollt Frau

1 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug am Oskar-Maria-Graf-Ring überrollt wurde.
2 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag in Pasing ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug überrollt wurde.
3 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag in Pasing ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug überrollt wurde.
4 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag in Pasing ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug überrollt wurde.
5 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag in Pasing ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug überrollt wurde.
6 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag in Pasing ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug überrollt wurde.
7 von 7
Eine 77-jährige Frau ist am Donnerstag in Pasing ums Leben gekommen, nachdem sie von einem Müllfahrzeug überrollt wurde.

München - Eine rote Handtasche steht auf der Straße, daneben ein paar silberne Halbschuhe: Sie gehören einer Frau (77) aus Pasing, die nach einem Unfall gestorben ist.

Donnerstag gegen 11 Uhr vormittags: Ein städtischer Mülllaster fährt aus einer Einfahrt am Oskar-Maria-Graf-Ring und stößt mit der Rentnerin zusammen. Die Frau stürzt, wird lebensgefährlich verletzt und verliert das Bewusstsein. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst versuchen, die 77-Jährige zu reanimieren, anschließend kommt die Pasingerin ins Krankenhaus. Doch die Ärzte können das Leben der Frau nicht mehr retten: Sie stirbt wenig später an ihren schweren Verletzungen.

Helmut Schmidt, Zweiter Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebs, sagt: „Wir bedauern den tragischen Ausgang dieses Unfalls außerordentlich. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt allen, die dem Unfallopfer nahe standen“.

Auch interessant

Meistgesehen

Bilder: So sieht es in der neuen Primark Filiale aus
Bilder: So sieht es in der neuen Primark Filiale aus
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Jetzt mit Primark: Das ist alles neu im Perlacher Einkaufszentrum Pep
Jetzt mit Primark: Das ist alles neu im Perlacher Einkaufszentrum Pep

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion