Viele Unfälle in München

Glatteis: Bus kracht gegen Baum

München - Am Donnerstagabend kam es aufgrund der heftigen Schneefälle vom Nachmittag vermehrt zu Unfällen im gesamten Stadtgebiet. In Bogenhausen rutschte ein Bus gegen einen Baum.

Der starke Schneefall am Nachmittag hat sich für viele Verkehrsteilnehmer zu einer Rutschpartie entwickelt. Nach Angaben der Polizei kam es während des Feierabendverkehrs zu mehreren Unfällen. Glücklicherweise handelte es sich dabei überwiegend um Blechschäden.

Einen etwas schwerwiegenderen Unfall gab es aber in Bogenhausen: Ein Bus der Linie 54 krachte am Galileiplatz wegen Glatteis gegen 19:25 Uhr gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.

mm

Rubriklistenbild: © Haag

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter

Kommentare