Polizeieinsatz & Störungen

S1: Wieder Verzögerungen bei der S-Bahn

München - Nachdem am Samstag ein Feueralarm am Hauptbahnhof für Probleme bei auf der Strammstrecke sorgte, kommt es am Sonntag wieder zu Verzögerungen bei der S-Bahn .

Wegen eines Polizeieinsatzes auf der Stammstrecke bei München-Laim ist es am Sonntagvormittag zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten gekommen. Inzwischen ist der Einsatz nach Angaben der Deutschen Bahn beendet, der S-Bahnverkehr läuft auf der Stammstrecke wieder fahrplanmäßig.

Beeinträchtigungen gibt es allerdings wegen einer technischen Störung auf der Linie S 1 Freising/Flughafen. Nach Angaben der Deutschen Bahn, müssen Fahrgäste mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten rechnen.

Bereits am Samstagnachmittag kam es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Grund war ein Feueralarm am Münchner Hauptbahnhof . Für etwa eine Dreiviertelstunde fuhren die S-Bahnen am Hauptbahnhof durch, ohne anzuhalten.

tz

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Zoff wegen Zettel: Busfahrer prügelt Tätowierer halbblind
Zoff wegen Zettel: Busfahrer prügelt Tätowierer halbblind
Nicht mit Oma Margret: Betrüger scheitern mit dreister Masche
Nicht mit Oma Margret: Betrüger scheitern mit dreister Masche
Wegen Dieselverbot: Münchner Händler fürchten Verluste
Wegen Dieselverbot: Münchner Händler fürchten Verluste
Münchens hässlichste Plätze: Versprechen viel - halten wenig
Münchens hässlichste Plätze: Versprechen viel - halten wenig

Kommentare