Corona-Schutz nahe dem Rathaus

Gratis-FFP2-Masken in der Innenstadt: „Überwältigender“ Andrang

Am Donnerstag gibt es bei der Seniorenhilfe Lichtblick wieder Gratis-FFP2-Masken
+
Am Donnerstag gibt es bei der Seniorenhilfe Lichtblick wieder Gratis-FFP2-Masken.

Am Donnerstag gibt es nochmal Corona-Schutzmasken für jene Personen in München, die finanzielle Probleme haben.

München - Die Seniorenhilfe Lichtblick gibt am Donnerstag von 9.30 bis 16.30 Uhr wieder Gratis-FFP2-Masken an alle Rentner ab 65 Jahren unter Vorlage des Rentenausweises aus - im Rathausblock am Marienplatz.

Seit Dienstag geht die Aktion, mit der der Verein vor allem Menschen mit kleinerem Geldbeutel unterstützen will. „Die Resonanz war überwältigend“, teilt die Seniorenhilfe Lichtblick mit.

Unterdessen ist der Lockdown-Fahrplan fix: Bundeskanzlerin Angela Merkel verspricht Öffnung unter einer Bedingung. Ministerpräsident Markus Söder will in Bayern „vorsichtiger“ bleiben. Alle Infos zum Corona-Gipfel* in unserem Ticker.*tz.de ist ein Angebot des Ippen Digital Netzwerks

Auch interessant

Kommentare