Was Sie in München für Ihr Geld bekommen

Sauber! Diese Klamotten kosten nur 20 Euro

München - Was bekommen Sie in München für 20 Euro? Dieses Mal haben wir uns für einen Zwanziger modisch eingekleidet. Am Ende bleibt sogar Geld für ein schickes Tuch übrig.

Hier klicken, um das ganze Outfit in Großansicht zu sehen

München ist die teuerste Stadt Deutschlands! Studien wie die der Schweizer Großbank UBS bestätigen die einzigartig hohen Lebenshaltungskosten – und wir Münchner merken das tagtäglich an unserem Geldbeutel. Was gibt es heute in der Landeshauptstadt zum Beispiel noch für 20 Euro?! Dieser Frage geht die tz in einer neuen Serie nach.
Die Preisunterschiede sind in einer Metropole groß – vergleichen lohnt sich. Gerade beim Kleiderkauf, der in der heutigen Folge Thema ist. Denn die Maximilianstraße ist nicht überall. Während man dort mit einem 20-Euro-Budget gar nicht erst auftauchen sollte, kommt man mit diesem Betrag an anderen Plätzen relativ weit. Aber ist für 20 Euro schon ein neues Outfit drin? Wir sind durch die Läden gebummelt und haben nach Schnäppchen Ausschau gehalten. Unser Einkaufszettel: Oberteil, Hose, Gürtel und Halstuch. Am Ende standen 19,94 Euro auf dem Kassenzettel.

Oberteil: 4,95 Euro

Beim Oberteil lässt sich wohl noch am leichtesten sparen. Günstige, einfarbige T-Shirts und Tops hängen auf den Kleiderständern aller bekannten Kaufhausketten. Wir entscheiden uns für ein einfaches, weißes T-Shirt von H&M. Kostenpunkt: 4,95 Euro. Weiß passt ja zu fast allem. So bleiben wir bei der Farbe der Hose flexibel.

Tuch: 2,99 Euro

Erst ein Accessoire macht das Outfit komplett. Hier ist die Auswahl riesig. Wir entscheiden uns bei Kik für ein buntgemustertes Halstuch. Der Rand ist mintgrün – genau wie die Hose. Und das schlichte, weiße T-Shirt wird durch das bunte Tuch richtig aufgewertet. Mit gerade einmal 2,99 Euro ist das Halstuch das günstigste Teil, das wir beim Klamottentest gekauft haben.

Hose: 9,00 Euro

Blue Jeans war gestern! Denn in dieser Saison ist auch bei ­Hosen Mut zur Farbe angesagt. Vor allem mintgrün liegt voll im Trend. Da kommt uns diese reduzierte Röhrenjeans von C&A gerade recht. Statt 19 Euro bezahlen wir für das trendige Stück gerade einmal 9 Euro. Ein echtes Schnäppchen! Trotzdem ist damit schon fast das halbe Budget aufgebraucht.

Gürtel: 3,00 Euro

Echtes Leder ist bei unserem kleinen Budget leider nicht drin. Bei C&A finden wir trotzdem einen modischen Gürtel in Hellgrau mit goldener Schnalle. Passt perfekt zu Hose und Oberteil! Auch hier kommen wir preislich super weg. Der Gürtel wurde kräftig reduziert. Er schlägt statt mit 7 Euro jetzt nur noch mit 3 Euro zu Buche.

Lesen Sie dazu: So viel Wohnraum gibt's in München für 20 Euro.

Beate Winterer

Rubriklistenbild: © Bodmer

auch interessant

Meistgelesen

Kommentare