Experte erklärt die Ursache

München von lautem Knall geweckt: Das steckt dahinter

München - Viele Münchner wurden am Samstag von einem ohrenbetäubenden Knall aus dem Schlaf gerissen. Es gibt eine wissenschaftliche Erklärung dafür.

Am Samstag riss um 0.45 Uhr ein ohrenbetäubender Knall viele Münchner aus dem Schlaf. „War das Donner oder geht der Krieg los?“, schrieb eine Twitter-Nutzerin.

Sebastian Schappert vom Deutschen Wetterdienst nennt einen Donnerschlag als Ursache: „Wenn die Gewitterzelle besonders nahe ist und sich gleichzeitig mehrere Blitze entladen, könnten mehrere Donner auch als ein langer, besonders heftiger Knall wahrgenommen werden.“

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölfjähriger nach Bayern-Spiel vermisst: Was hat Gabriel in den 4,5 Stunden wirklich gemacht? 
Zwölfjähriger nach Bayern-Spiel vermisst: Was hat Gabriel in den 4,5 Stunden wirklich gemacht? 
Zwölfjähriger nach Bayern-Spiel vermisst: Jetzt ist klar, wie der Junge wirklich nach Hause kam
Zwölfjähriger nach Bayern-Spiel vermisst: Jetzt ist klar, wie der Junge wirklich nach Hause kam
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Schnee-Chaos am Morgen: Situation entspannt sich
Schnee-Chaos am Morgen: Situation entspannt sich

Kommentare