Alles grün zum St. Patrick's Day

So haben Sie die Arena noch nie gesehen

München - Zum irischen Nationalfeiertag St. Patrick's Day verwandelte sich am Sonntagabend in München sogar die Allianz Arena. Für einige Stunden erstrahlte das Stadion in Grün.

Mehr als 40 Musik-, Tanz- und Folkloregruppen feierten am Sonntag von der Münchner Freiheit über die Ludwigstraße zum Odeonsplatz. Tausende Teilnehmer feierten in der bayerischen Landeshauptstadt den Feiertag der Iren.

Nach Angaben der Veranstalter soll die Münchner Parade mit bis zu 5000 Teilnehmern der größte Umzug zum St. Patrick's Day auf dem europäischen Festland sein. Am Abend dann war die Allianz-Arena vor den Toren der Stadt die große Attraktion - sie erstrahlte in Grün, der Nationalfarbe der Iren.

Seltenheitswert: Allianz-Arena leuchet grün

Seltenheitswert: Allianz-Arena leuchet grün

Mit den Feiern zum Gedenken an den heiligen Patrick ehren Iren in aller Welt am 17. März ihren Schutzpatron. München beteiligt sich seit 1996 an den Feiern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ

Kommentare