Über 6,7 Millionen Übernachtungen

München lockt noch mehr Gäste an

München - Mit 13,4 Millionen Übernachtungen wurden im München im vergangenen Jahr so viele Zimmer gebucht wie noch nie.

Wie das Münchner Tourismusamt am Freitag mitteilte, sind das 4,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Etwas mehr als die Hälfte der Übernachtungen wurde von Gästen aus dem deutschsprachigen Raum gebucht. Mit 6,7 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland liege München deutschlandweit an der Spitze. Besonders beliebt ist die bayerische Landeshauptstadt nach wie vor bei Gästen aus den USA, den arabischen Golfstaaten und Italien.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Kommentare