München Nord Rangierbahnhof

Diebe klauen 600 Meter Buntmetall

+

München - Total verspult: Dreiste Buntmetalldiebe haben am Rangierbahnhof München-Nord in drei Tagen 600 Meter Kupferkabel geklaut.

An fünf abgestellten Doppelstock-Bahnwaggons eines Wolnzacher Transportunternehmens trennten die Täter offenbar zwischen 25. und 27. Juni beidseitig über je zwölf Meter Länge mehrere ummantelte Kupferkabel ab. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Auch interessant

Kommentare