Lawinenabgänge in den Chiemgauer Alpen - verschüttete Personen vermutet

Lawinenabgänge in den Chiemgauer Alpen - verschüttete Personen vermutet

„Ideale Bedingungen“

BMW baut neues Testgelände in Tschechien

BMW will ein neues Testgelände in Tschechien bauen. Der Münchner Autohersteller wird in Sokolow unweit der bayerischen Grenze einen dreistelligen Millionenbetrag investieren, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

München - Mehrere hundert Arbeitsplätze sollen entstehen, die Inbetriebnahme des 500 Hektar großen Areals ist für Anfang nächsten Jahrzehnts geplant.

BMW hat bislang drei Testgelände, je eines in Bayern, Frankreich und Schweden. Das Unternehnen hatte auch in Deutschland nach einem geeigneten Grundstück für das neue Testgelände gesucht, war aber nach eigenen Angaben nicht fündig geworden. „Wir haben in Sokolov ideale Bedingungen und die Flächen vorgefunden, die wir für Fahrzeugtests benötigen“, sagte BMW-Immobilienchef Herbert Grebenc laut Mitteilung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Stadt der Zuagroasten und Singles: So haben sich die Münchner verändert
Stadt der Zuagroasten und Singles: So haben sich die Münchner verändert
Gautinger bedroht in S-Bahn zwei Frauen: Fahrgäste stoppen ihn
Gautinger bedroht in S-Bahn zwei Frauen: Fahrgäste stoppen ihn
TV-Ärger: Störung im Großraum München
TV-Ärger: Störung im Großraum München

Kommentare