Mehr Zeit einplanen

Bus statt U5: SEV zwischen Laimer Platz und Theresienwiese

Ab Sonntag wird die U-Bahnlinie U5 an fünf Abenden von Bussen ersetzt. Grund dafür sind Gleisarbeiten. Die MVG bittet betroffene Fahrgäste, mehr Reisezeit einzuplanen.

München - Der U-Bahnabschnitt zwischen Laimer Platz und Theresienwiese wird von diesem Sonntag, 29. Oktober, bis einschließlich Donnerstag, 2. November, durch Busse ersetzt. Fahrgäste müssen an den fünf Abenden zwischen 22.30 Uhr und Betriebsschluss auf den Schienenersatzverkehr umsteigen. Die letzten durchgehenden Züge fahren um 22.08 Uhr ab Neuperlach Süd und um 22.26 ab Laimer Platz.

Die MVG weist darauf hin, generell mehr Reisezeit als üblich einzuplanen. Außerdem ist in den Ersatzbussen keine Fahrradmitnahme möglich.

Beachten Sie auch die Auswirkungen der Zeitumstellung am Sonntag auf die öffentlichen Verkehrsmittel.

mn

Rubriklistenbild: © Markus Götzfried

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Fatale Fehlerkette in München: Darum mussten Kinder zum Schulstart am Boden kauern 
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Ballermann an der Isar: Anwohner beschweren sich über „rechtsfreie Räume“
Das Drama vom Feringasee: Der Milchbubi wurde zum Killer
Das Drama vom Feringasee: Der Milchbubi wurde zum Killer

Kommentare