Fiese Rache-Aktion

Münchner erlebt großen Albtraum im Bett: Sein heißer Flirt nimmt schmerzhafte Wendung

+
Einen wahren Albtraum erlebte ein Münchner bei seinem Date.

Erst konnte er sein Glück kaum fassen, dann verlor er komplett die Beherrschung. Ein Ausflug ins Nachtleben endete für einen Münchner äußerst schmerzhaft.

Update vom 29. Oktober 2018: Auch in Freiburg erlebte ein Mann einen absoluten Date-Albtraum.

München - Ein junger Münchner konnte gar nicht glauben, wie ihm geschah. Als er abends in der Landeshauptstadt unterwegs war, schien er das große Los gezogen zu haben, wie der Express berichtet.

„Nach einiger Zeit und häufigerem Hin- und Herschauen, kam ein ziemlich hübsches Mädel zu uns an den Tisch und spricht mich an“, schreibt der Münchner auf der Social Media-App Jodel. Dass sein Ausflug ins Nachtleben wenig später eine unerwartete Wendung nehmen sollte, konnte er da noch nicht ahnen.

Schock im Bett: Frau beißt Münchner in Penis

Zunächst lief alles Plan. Die beiden setzten sich zu zweit an einen Tisch, tauschten sich angeregt aus. Das Duo setzte den heißen Flirt schließlich in der Wohnung des Münchners fort. „Dann kam es, wie es kommen musste, und wir lagen nackt auf dem Bett“, ist auf Jodel zu lesen.

Lesen Sie auch: Jodel-Post: Irre Forderungsliste von Münchner Vermieterin sorgt für Aufsehen im Netz

Schnell begann die hübsche Unbekannte den jungen Mann oral zu befriedigen - er konnte sein Glück kaum fassen. Doch plötzlich folgte der große Schock. Schmerz schoss dem Münchner ins Glied. Was war passiert? „Sie beißt mir ohne Vorwarnung volle Kanne in den Lörres“, berichtet er entsetzt.

Video: Deutschland packt aus! Die peinlichsten One-Night-Stands

Ex-Freundin plante schmerzhafte Rache-Aktion

Fassungslos starrte der Mann zunächst auf seinen schmerzenden Penis - dann verlor er komplett die Beherrschung. Mit seiner Faust begann er, mit voller Wucht auf die bissige Liebhaberin einzuprügeln. Das Ende vom Lied: „Sie liegt dann bewusstlos auf meinem Bett und ich sitze mit blutendem Penis da.“

In Rage rief er die Münchner Polizei und einen Krankenwagen - unfassbar, welche erstaunliche Feststellung die Beamten kurz darauf machten. Die bewusstlose Dame entpuppte sich als die beste Freundin der Ex-Freundin des Mannes. Letztere hatte der Gebissene kurz zuvor verlassen. 

Offenbar hatte die Verschmähte bei ihrer Freundin eine schmerzhafte Rache-Aktion in Auftrag gegeben. Das zuständige Gericht fand die Beiß-Attacke gar nicht lustig. „Da die Freundin erst 18 war, bekam sie, glaube ich, 120 Soziallstunden und 1.500 Euro Schmerzensgeld aufgebrummt“, berichtet der Münchner von den Folgen seiner Anzeige. Bei künftigen Flirts dürfte er etwas genauer hinschauen.

In Hamburg muss sich ein Mann aus Rostock zudem wegen zweifacher versuchter Tötung vor Gericht verantworten, wie nordbuzz.de* berichtet.

lks

Lesen Sie auch: Mann türmt nach One-Night-Stand - als er fatalen Fehler bemerkt, kehrt er sofort zurück

Schwangere Frau sucht Daniel nach One-Night-Stand - als sie Nachricht erhält, geht ihr die Düse

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Polizei rückt nach Drohung gegen Moscheen aus - an einer war der Schreck wohl besonders groß
Polizei rückt nach Drohung gegen Moscheen aus - an einer war der Schreck wohl besonders groß
Erneut sorgt Hochzeitskorso für Chaos und Ärger auf Autobahn - Zeugen schildern unglaubliche Szenen
Erneut sorgt Hochzeitskorso für Chaos und Ärger auf Autobahn - Zeugen schildern unglaubliche Szenen
Irre Verfolgungsjagd: Frau meldet Mountainbike als gestohlen - dann schaut sie aus dem Fenster
Irre Verfolgungsjagd: Frau meldet Mountainbike als gestohlen - dann schaut sie aus dem Fenster
Radlerin bei Unfall unter Bus eingeklemmt - Fahrer erst abgelenkt, dann reagiert er blitzschnell
Radlerin bei Unfall unter Bus eingeklemmt - Fahrer erst abgelenkt, dann reagiert er blitzschnell

Kommentare