Jahrestag Mordfall Brunner: Gedenken am Tatort

1 von 13
Jahrestag Mordfall Brunner: Gedenken am Tatort
2 von 13
Besucher einer Andacht legen am Sonntag in München am Bahnhof Solln Kerzen an einem Kreuz nieder. Vor einem Jahr ist der Manager Brunner an diesem Bahnhof zusammengeschlagen und getreten worden, nachdem er eine Gruppe Schüler beschützen wollte.
3 von 13
Die Kinder Kai (l-r) und Caroline, der evangelische Pfarrer Christian Wendebourg, der katholische Dekan Andreas Weiger und der orthodoxe Erzpriester Apostolos Malamoussis stehen am Sonntag in München am Bahnhof Solln nach einer ökumenischen Andacht neben einem Kreuz.
4 von 13
Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU, r-l) und der Präsident des FC Bayern und Kuratoriumsvorsitzende der Dominik Brunner Stiftung, Uli Hoeneß nehmen am Sonntag in München am Bahnhof Solln an einer ökumenischen Andacht Teil.
5 von 13
Der Präsident des FC Bayern und Kuratoriumsvorsitzende der Dominik-Brunner-Stiftung, Uli Hoeneß nimmt am Sonntag in München am Bahnhof Solln an einer ökumenischen Andacht Teil.
6 von 13
Der Präsident des FC Bayern und Kuratoriumsvorsitzende der Dominik-Brunner-Stiftung, Uli Hoeneß nimmt am Sonntag in München am Bahnhof Solln an einer ökumenischen Andacht Teil.
7 von 13
Die Kinder Kai und Caroline tragen am Sonntag in München am Bahnhof Solln nach einer ökumenischen Andacht ein Kreuz zum Bahnsteig, wo Sicherheitskräfte stehen, hinter ihnen gehen der evangelische Pfarrer Christian Wendebourg (2. Reihe l-r), der katholische Dekan Andreas Weiger, der orthodoxe Erzpriester Apostolos Malamoussis und der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU, 3. Reihe, M).
8 von 13
Die Kinder Kai und Caroline tragen am Sonntag in München am Bahnhof Solln nach einer ökumenischen Andacht ein Kreuz zum Bahnsteig, hinter ihnen gehen der evangelische Pfarrer Christian Wendebourg (2. Reihe l-r), der katholische Dekan Andreas Weiger, der orthodoxe Erzpriester Apostolos Malamoussis und der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU, 3. Reihe, M).

München - Jahrestag Mordfall Brunner: Gedenken am Tatort

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
München: Auto rast in Menschengruppe - Fotos zeigen dramatisches Ausmaß 
München: Auto rast in Menschengruppe - Fotos zeigen dramatisches Ausmaß 
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare