150 Jahre MVG: Von der Pferdetramm zum Hybridbus

Seit 150 Jahren gibt es in München die MVG.  Anfangs zogen noch Pferde zogennoch Pferde dien Bus, heute fahren sie mit Hybrid. Ein Blick in die Verkehrsgeschichte

Rubriklistenbild: © Schlaf, Haag

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Die Stadt der Zuagroasten: Was Neu-Münchner anzieht
Die Stadt der Zuagroasten: Was Neu-Münchner anzieht

Kommentare